72-Stunden 2019 - uns schickt der Himmel

72-Stunden 2019 - uns schickt der Himmel

72-Stunden Aktion bundesweit – Fellbach ist klar mit dabei!

Was ist die 72 Stunden Aktion? Stell dir vor, du bekommst Donnerstag abend eine Aufgabe gestellt, die du innerhalb der nächsten 72 Stunden erledigen sollst. Das ist die Grundidee der 72 Stunden Aktion und weil es alleine keinen Spaß macht, wird die Aufgabe an eine Gruppe gestellt, damit das Ganze ein großes Event wird, findet die Aktion nicht nur bei UNS in der Umgebung, sondern in ganz Deutschland statt. Egal ob handwerklich, sozial, ökologisch, politisch oder interkulturell – die Aufgabe ist in 72 Stunden zu schaffen und bleibt bis zum Start der Aktion geheim.

Wann findet die 72 Stunden-Aktion statt? Von Donnerstag 23. Mai bis Sonntag 26. Mai 2019 – die genauen Arbeitszeiten legt die Gruppe fest, es könnte aber auch 72-Stunden durchgearbeitet werden J

Wo findet das Ganze statt? Irgendwo in Fellbach – wo genau kann nicht gesagt werden, da die Projektaufgabe ja geheim ist.

Wer macht bisher alles aus Fellbach mit? In Oeffingen werden die Pfadfinder und Pfadfinderinnen der DPSG und PSG mitmachen, in der Seelsorgeeinheit Fellbach stellen die Ministranten und die Firmling gemeinsam eine Aktionsgruppe.

Gibt es irgendwelche Voraussetzungen? Muss ich was mitbringen? Wer während der 72-Stunden Aktion Zeit hat und ein wenig Lust und Spaß, sich auf etwas Neues einzulassen ist hier völlig richtig– Einsatzfreude, Begeisterung und organisatorisches Geschick sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Werkzeug, Material,… wird dann gemeinsam organisiert, bzw. ist bereitgestellt.

Wie kann diese Aktion unterstützt werden? Möglichkeiten der Unterstützung gibt es viele. Egal ob Kuchen für die Gruppe, eine Runde Eis, drei Stunden Mitarbeit oder gar die (Geld)Spende, um die anfallenden Kosten für die Gruppe zu minimieren. Gerne dürfen sie die Aktionsgruppen auch moralisch unterstützen, motivieren und sie bei der Aktion direkt besuchen.

Wo bekomme ich weitere Informationen? An wen soll ich mich wenden? Wer Fragen hat, mitmachen oder was zur Aktion beisteuern möchte, wendet sich bitte an Jugendreferent Achim Kuhn, dieser ist erreichbar unter Tel. 0711/ 957906-17 oder mail an kuhn@katholiken-fellbach.de