Firmung

Firmung

Firmvorbereitung startet in Fellbach-Schmiden-Oeffingen

Dieses Jahr gibt es für Jugendliche die Gelegenheit, im Oktober 2021 das Sakrament der Firmung zu empfangen. Der Termin wurde coronabedingt verschoben.
Gefirmt werden alle Jugendlichen, die in diesem Schuljahr die neunte Klasse besuchen oder älter sind. Nach der Umstellung auf einen jährlichen Firmrhythmus liegen Verantwortung für Firmkonzept und Firmvorbereitung in den einzelnen Gemeinden. Es finden dort Treffen, gemeinsame Unternehmungen und Gottesdienste statt.

 

 

 

 

 

In Schmiden: Das Firmteam wird von Pastoralreferent Wunram begleitet.

Fellbach: In Fellbach begleitet Pastoralreferentin Kleine das Firmteam.

Oeffingen: Pfarrer Dr. Amedeus Macha ist hier Ansprechpartner für die Firmvorbereitung.