Einrichtungsleitung Kindergarten Maria Regina

Einrichtungsleitung Kindergarten Maria Regina

Für unseren Kindergarten Maria Regina in Fellbach suchen wir wegen Renteneintritt der derzeitigen Leitung zum nächstmöglichen Termin eine engagierte

Einrichtungsleitung (w/m) 100% Anstellungsumfang
(derzeit 39,5 Wochenstunden)

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Anstellung.

Die jetzige Stelleninhaberin wird zum 31.8.2018 in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen. Um eine gute und effektive Übergabe zu ermöglichen, suchen wir jetzt schon eine neue Leitung, die zunächst die Funktion der stellvertretenden Leitung inne hat und ab dem 01.09.2018 übergangslos die Leitung des Kindergartens übernimmt.

Der Kindergarten Maria Regina ist eine zweigruppige, teiloffene Einrichtung, mit Kindern im Alter von 2-6 Jahren. Die Öffnungszeiten sind Mo.- Fr. von 7:30 – 13:00 Uhr sowie Di. + Do. von 14:30 - 16:30 Uhr. Die pädagogische Arbeit basiert auf dem Rottenburger Kindergartenplan und dem Orientierungsplan Baden- Württemberg.  

Ihr Aufgabenbereich

  • die Personalführung der Mitarbeiter/-innen
  • die Koordination und Umsetzung der pädagogischen Arbeit
  • die Organisation und Verwaltung der Einrichtung
  • eine aktive Elternarbeit
  • die Zusammenarbeit mit dem Träger

Wir bieten Ihnen

  • ein gutes Arbeitsklima
  • ein Umfeld, in dem Sie Ihr pädagogisches Wissen entfalten können
  • Bezahlung und Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Sonderurlaub, etc.) nach der AVO-DRS, die Eingruppierung erfolgt in S13
  • ein vielfältiges Fortbildungsangebot
  • die pädagogische Begleitung durch unsere Kindergartenreferentin                                                                                                                                                                                  

Das bringen Sie mit

  • einen erfolgreichen pädagogischen Abschluss mit Zusatzqualifikation
  • idealerweise Qualifikationen im Bereich des Rottenburger Kindergartenplans sowie der
    Bildungs- und Lerngeschichten
  • gute Kenntnisse in der Teamführung und -entwicklung
  • Kenntnisse in Early Excellence bzw. die Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich sind wünschenswert
  • Freude an der Arbeit mit den Kindern und Eltern
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen
  • Engagement und innovative Ideen
  • Flexibilität

Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche setzen wir voraus. Bitte geben Sie Ihre Konfession im Lebenslauf an.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher, fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne per Mail, bis zum 27.10.2017 an:
Katholische Kirche Fellbach
Frau Nicole Krause
Uhlandstr. 61
70736 Fellbach
krause@katholiken-fellbach.de
Haben Sie noch Fragen?
Sie erreichen Frau Krause unter der Telefonnummer 0711/ 951902 – 30