Die Grabeskirche in Jerusalem

Die Grabeskirche in Jerusalem

Vortragsveranstaltung des Treffpunkt Ökumene Schmiden
am
Dienstag, 23.10.2018 20:00 Uhr
im
Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Charlottenstr. 55
Fellbach-Schmiden

 

In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen

Die Grabeskirche in Jerusalem teilen sich viele christliche Konfessionen als zentralen heiligen Ort der Christenheit. Hier sollen nach alter christlicher Tradition die Kreuzigung und Auferstehung Jesu stattgefunden haben. Der Vortrag beleuchtet die wechselvolle Geschichte dieses wichtigen Gotteshauses, dessen Mauern bis heute ein vielstimmiges ökumenisches Mit- und Gegeneinander umfassen.